Please use a more modern browser. / Bitte benutzen Sie einen aktuellen Browser.
Exakt Advanced Technologies

LÖSUNGEN FÜR SPEZIALISTEN


Aus der Forschung kommend ist die EXAKT Trenn-Schleif Technologie heute in den verschiedensten Anwendungen in der Industrie, der medizinischen Forschung und dem täglichen Einsatz in Laboren der Pathologie und Histologie Routine und nicht mehr wegzudenken. 

Die Anwendungsgebiete unserer Systeme sind so vielfältig wie einzigartig und zudem weltweit hundertfach im täglichen Einsatz. Zum Beispiel in der Veterinärmedizin, der Implantatforschung, in der Pathologie von Krankenhäusern, der industriellen Schadensanalyse oder der Qualitätssicherung der industriellen Produktion. 

Lassen Sie sich von den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten und der Präzision unserer Technologie begeistern und setzen auch Sie Ihre Anforderungen um, die Ihnen bis heute unerreichbar schienen.


EXAKT TRENN-DÜNNSCHLIFF-TECHNIK für HISTOLOGIE

In der Medizin dient das hochpräzise EXAKT Trenn-Dünnschliff-System der Aufbereitung  histologischer Präparate, sog. Dünnschliffen, mit einer Stärke von bis zu 10  µm. Knochenproben müssen dafür nicht entkalkt werden und behalten damit ihre Zellinformation und Morphologie.

Die Methodik der Trenn-Dünnschliff-Technik ist insbesondere bei der Untersuchung von Grenzflächen von Implantat-Knochen, Knochen-Knorpel etc. essentiell wichtig, da die relevanten Bereiche unter Strukturerhalt präpariert und für lichtmikroskopische Techniken direkt verwendet werden können.

Eingesetzt wird das System unter anderem in der Forschung und Entwicklung von Implantaten, Stents, Herzkathetern, in der Oralpathologie, Zahntechnik, Orthopädie, Tiermedizin oder Immunhistochemie. 

Das System wurde in Zusammenarbeit mit Prof. Donath, Institut für Pathologie der Universität Hamburg in 1987 entwickelt und bewährt sich seitdem alternativlos.


EXAKT für PATHOLOGIE, ANATOMIE & VETERINÄRMEDIZIN

Präzise - Sicher - Ergonomisch - Hygienisch

Diesen Ansprüchen werden unserer Diamantbandsägen EXAKT 302 und EXAKT 312 gerecht. Sie sind speziell für die besonderen Anforderungen in der Pathologie und Anatomie entwickelt worden. Mit den Sägen von EXAKT lassen sich auch dünnste Schnitte von bis zu ca. 1 mm frei Hand verwirklichen - und das ohne Schnittgefahr für den Bediener. Ob Weichgewebe, Knochen oder Implantate im Knochen-Gewebeverbund, alles lässt sich mühelos, schnell und gefahrlos für den Bediener trennen. Die erzielten Oberflächenqualitäten der Schnittfläche sind dabei herausragend, eine erste Beurteilung der Sektion kann in der Regel sofort und ohne jeglichen weiteren Bearbeitungsschritt erfolgen.


EXAKT für industrielle FLÄCHEN- und QUERSCHLIFFE

"Zur Qualitätsbeurteilung elektronischer Aufbauten und Komponenten werden hauptsächlich metallographische Querschliffe angefertigt, um Details im Mikrometerbereich verlässlich darstellen zu können. Diese Querschliffe zeigen jedoch von der eigentlichen Verbindung immer nur einen Teilbereich der Fügezone. Für die Analyse interessant sind z. B., Materialzusammensetzung, Gefügeaufbau, Verteilung von Phasenbestandteilen, sowie Inhomogenitäten wie Lunker, Hohlräume und Risse. Es ist jedoch schwierig, größere Flächen von Fügezonen mit Schichtdicken von wenigen Mikrometern planparallel zu präparieren. Diese Problem kann mit dem EXAKT Mikro Schleifgerät 400CS gelöst werden."

Informationen vom Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie ISIT

Leiterplattenqualität

Silber-Sinterschicht

Bondrahmen aus einer Gold Metallisierung

Bondrahmen von MEMS-Bauelementen

400CS Präzisionsschleifgerät


EXAKT für INDUSTRIELLES TRENN-SCHLEIFEN

Neue Materialien und Verbundwerkstoffe, komplexe Fertigungsverfahren und der stetig steigende Qualitäts- und Sicherheitsanspruch erfordern ein umfangreiches und detailliertes Wissen über die eingesetzten Materialien, Fertigungsverfahren sowie deren gegenseitige Wechselwirkungen. Nutzen Sie die Präzision und Leistungsfähigkeit unserer Trenn-Schleif-Geräte, um unverzüglich Beurteilungen von komplexen Bauteilen und deren Strukturen zu erhalten, oftmals ohne weitere Schleif- und Polierschritte durchführen zu müssen.

EXAKT für industrielle DÜNNSCHLIFFTECHNIK

Der Dünnschliff ist ein zweiseitiger Anschliff der Probe, die auf einem Glasobjektträger aufgebracht ist, und die Voraussetzung für die Durchlichtmikroskopie. In der industriellen Praxis der Dünnschliffherstellung sind manuelle Verfahren oder Vollautomaten mit paralleler Bearbeitung von mehreren Proben gleichzeitig üblich. Das EXAKT System verfolgt einen ganz anderen Ansatz und setzt den Fokus auf die Einzelprobenpräparation und die einzigartige Qualität und Reproduzierbarkeit der Ergebnisse. Das EXAKT System erlaubt einen µ-genauen Abtrag im Schleifprozess, erzielt eine außerordentliche Präzision in der Planparallelität sowie eine hervorragende Oberflächenqualität. Ferner erlaubt die spezielle Messtechnik die Bearbeitung von spiegelnden oder stark reflektierenden Proben, die mit Laser Messsystemen nicht zu verarbeiten sind.