Händler Login

 

 
 
X

Brauchen Sie Detailinformationen?
Dann sprechen Sie uns an:

info@exakt.de
T +49 (0)40.52 95 60-0
F +49 (0)40.5 24 99 59

Life Science

Vielfältige Anwendungsgebiete für EXAKT Dreiwalzwerke

EXAKT für Schokolade & Füllungen
Präzision mit Geschmack

Refiner - Feinwalzen & Mischen: Mit der µ-genauen Präzision unserer Drei - Walzen Refiner erzielen Sie reproduzierbare Feinheiten und Aromen bei der Herstellung von Schokoladen- und Füllmassen. Überzeugen Sie sich von den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten unserer Systeme, den geringen Platzanforderungen im Vergleich zu 5-Walzwerken und der extrem einfachen Bedienung. 

Ob im Labor oder in der Produktion, individuelle Rezepturen in höchster Qualität einfach entwickelt und produziert mit EXAKT

 

Unser Ko-Operationspartner:     DataSweet Online GmbH

EXAKT für Dekorative Kosmetik 
Glänzende Resultate  

Wenn es um Farbbrillanz, Farbeffekte und hohe Farbintensität geht, bieten EXAKT Dreiwalzwerke entscheidende Vorteile. Zum Beispiel werden Primärpartikel bei der Verarbeitung von Metallic- und Effektpigmenten nicht beschädigt. Eine optimale Prozesskontrolle und reproduzierbare Qualität verstehen sich bei EXAKT Dreiwalzwerken von selbst. Sie genügen strengsten Richtlinien zur Qualitätssicherung und sind damit GMP und ISO auditierbar. Von EXAKT Dreiwalzwerken profitieren bedeutende Firmen und Brands bei der Herstellung von Lippenstiften, Eyelinern, Grundierungen und Nagellacken. 

EXAKT für die Pharmazie 
Salben, wie sie sein sollen  

EXAKT Dreiwalzwerke und Salbenmühlen erzielen eine exzellente, homogene Wirkstoffverteilung bei einer stabilen Verarbeitungstemperatur  und bei der Umsetzung von Rezepturen und Defekturen in Apotheken sowie Compounding Pharmacies. Seit Jahrzehnten sind sie mit über 20.000 Geräten im Markt der Maßstab für Qualität bei der Herstellung von Salben und Emulsionen, reproduzierbar und zuverlässig. Feinste Wirkstofffeinheiten ermöglichen eine hohe Bioverfügbarkeit und Wirksamkeit. So werden sie pharmazeutischen Ansprüchen in jeder Hinsicht gerecht. Die einfache und schnelle Bedienung und Reinigung von EXAKT Dreiwalzwerken entspricht den neuesten Arbeitsanforderungen in der Apotheke.

EXAKT für den Dental-Bereich 
Zuverlässige Prozesstechnologien  

Eine hohe Verschleißfestigkeit, optische Eigenschaften und eine optimale Verarbeitung in der zahnärztlichen Praxis – bei der Verarbeitung von Dentalpasten für Prophylaxe, Therapie und Prothetik sorgen EXAKT Dreiwalzwerke für eine zuverlässige, sichere Verarbeitung eines breiten Spektrums von Dentalanwendungen wie z.B. Abdruckmassen, Keramikverblendungen, Zahnwurzelfüllungen oder Kontaktfilmen. Das gleich gilt auch für Dental Composite und Präparate mit ZrO2, SiO2, Glaspartikeln. Dabei sind die Verarbeitungsprozesse validierbar, reproduzierbar und haben sich in GMP- und anderen Zertifizierungsprozessen bewährt. 

EXAKT für den Food-Bereich 
Geschmackserlebnisse entwickeln   

Ob bei Füllungen von Pralinen, Schokoladen-, Nuss- und Mandelcremes, oder bei der Entwicklung von Rezepturen mit Farb- und Aromastoffen für Speisen und Getränke  -  eine feine und homogene Verarbeitung der Inhaltsstoffe hat einen entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung der Aromen, das Geschmackserlebnis und die qualitative Wahrnehmung von Produkten. Neben der Qualität stehen EXAKT Dreiwalzwerke für eine stabile und kontrollierbare Produktion mit geringem Arbeits- und Reinigungsaufwand. Eine hohe Materialreinheit und ein effizientes Produktionsvolumen werden durch das Verarbeiten mit keramischen Walzen erreicht. Auch in der Qualitätssicherung sind sie in einem breiten Spektrum von Produkten, fettbasierten Massen oder Füllungen im Einsatz. In Verbindung mit neuen Ideen tragen EXAKT Dreiwalzwerke entscheidend zur Produktentwicklung bei.

EXAKT für Histologie, Molekularbiologie & Histochemie 
Gewebeproben genau auswerten    

Bei der Untersuchung histologischer Gewebeschnitte unter dem Mikroskop zählt jedes µ. Mit seinem Trenn-Dünnschliff-System hat EXAKT seit über 30 Jahren weltweit eine Alleinstellung in der Aufbereitung der Dünnschliffe. Speziell für empfindliche Gewebe und Materialien, die nicht entkalkt werden dürfen und nicht schneidbar sind, wurde das System in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Karl Donath vom Institut für Pathologie Hamburg entwickelt. Für die Begutachtung von eingefärbten Gewebeproben liefert es konstant zuverlässige und präzise Ergebnisse. Das gilt auch für immunhistochemische Diagnosen anhand von Antikörpern. Dadurch ist das System unverzichtbar in der Orthopädie, im Biomaterial-Engineering, in der Implantologie, Cardiologie und  in der Zahnheilkunde. Von der Vorbereitung einer Gewebeprobe bis hin zum eingefärbten Dünnschliff bietet EXAKT Anwendern ein Komplettsystem. Das notwendige Know-how erwerben sie in Workshops oder durch individuelle Beratung.

EXAKT für Pathologie, Anatomie und Plastination 
Der Schnitt für Innovationen    

Seit über 30 Jahren ist EXAKT in die Forschung und Diagnostik von Knochen, Geweben,  Knochenersatzstoffen und Implantaten involviert. Mit diesem Wissen können wir medizinische Innovationen optimal begleiten. Hohen Anforderungen an präzise und schonende Probenverarbeitung werden wir auch bei empfindlichen Geweben und Materialkombinationen jederzeit gerecht. EXAKT Diamant-Trennsysteme nehmen eine Alleinstellung ein - ganz gleich ob es um perfekte Oberflächen ohne Deformationen und Ausbrüche, dem Vermeiden von Schäden durch Erhitzung oder Verunreinigung von Proben, ein sicheres, einfaches Handling oder eine schnelle Reinigung geht. Frisch oder eingebettet, Titan, Knochen oder Weichgewebe, Amputate oder Probenstärken von 100 µm - EXAKT-Trennsysteme meistern die Anforderungen uneingeschränkt.